Datenschutz

Betreiber und Medieninhaber

Rosi&Kosi

Daniel Kosak

Hauptstraße 68

3033 Altlengbach

Bildquellen

  • Privat
  • Pexels.com  

Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (z.B: DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung in unserem Unternehmen.


Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt unter strenger Einhaltung aller anwendbaren gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Die Verarbeitung Ihrer Daten findet ausschließlich in Staaten des Europäischen Wirtschaftsraumes statt, die ein ebenso hohes Datenschutzniveau aufweisen. Wir erheben über Sie nur diejenigen personenbezogenen Daten, welche Sie selbst von sich aus, zum Beispiel bei Bestellungen oder bei der Registrierung für personalisierte Dienste, in unsere Online-Formulare eingeben. Hierbei sind nur diejenigen Angaben, die zur Abwicklung des betreffenden Geschäfts zwingend erforderlich sind, als Pflichtangaben ausgestaltet. Alle möglicher Weise darüber hinaus gehenden Angaben können Sie auf rein freiwilliger Basis machen. Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir nur, soweit dies zur Durchführung geschlossener Verträge erforderlich ist. Ferner verwenden wir die im Rahmen von Umfragen, Wettbewerben und Werbemaßnahmen erhobenen Daten, Daten zur Mitgliedschaft oder über abgeschlossene frühere Verträge, um Sie über besondere Angebote und Aktionen zu informieren, die für Sie von hohem Interesse sein können. Wenn Sie diese Informationen nicht mehr wünschen, können Sie deren Bezug jederzeit widerrufen.



Die Nutzung unserer Dienste durch Minderjährige

Wir nehmen keine Datenverarbeitung von Minderjährigen vor, außer es liegt die Einwilligung der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten vor. Wir benötigen die entsprechende Einwilligung vor der Übermittlung solcher Daten über unsere Website oder der Bestellung von Artikel in unserem Fanshop. Wenn uns diese Einwilligung nicht vorliegt und wir trotzdem Daten erhalten, müssen wir ab Kenntnis dieses Umstandes die Verarbeitung dieser Daten umgehend einstellen.

 

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Behörden oder unsere Dienstleistungs- und Partnerunternehmen, sofern dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen (z.B. Steuerberater), der Bestellungsabwicklung und zur Betreuung unserer Kunden bei der Vertragserfüllung zwingend erforderlich ist. Diese Unternehmen dürfen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zu diesem Zweck nutzen und sind ebenfalls verpflichtet, alle anwendbaren Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Eine weitergehende Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an jegliche Dritte erfolgt nicht, es sei denn, Sie hätten dem zuvor ausdrücklich zugestimmt. Diese Zustimmung kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen jederzeit uns gegenüber widerrufen werden.


Gegebenenfalls können wir auf Grund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sein, Ihre Daten Dritten offen zu legen. Solchen Verlangen kommen wir nur im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtung und nach sorgfältiger Prüfung nach, ob eine derartige Verpflichtung tatsächlich besteht.

Auf unserer Seite veröffentlichte Fotos 

Die auf unserer Webseite und im Internet veröffentlichten Fotos unserer Gäste, Produkte, Mitarbeiter oder Kunden unterliegen streng den gesetzlichen Schutzrechten. Ein kopieren, speichern, auslesen, weiterverwenden, verarbeiten und/oder anderweitig veröffentlichen bedarf unserer ausdrücklichen Zustimmung und ist bis dahin untersagt. Jede Zuwiderhandlung wird ausnahmslos zur Anzeige gebracht.

 

Erfassung von Nutzungsdaten auf unserer Homepage

Sämtliche auf unserer Homepage mittels Analysetools erfassten Daten werden rein zu analytischen Zwecken verwendet. Außerdem werden die Daten pseudonymisiert erfasst und dienen lediglich dazu Besucherzahl, Aufenthaltsdauer, Herkunftsseite, Suchbegriffe und Browser für die interne Statistik zu erfassen. Anmeldungen über die Eingabemöglichkeiten werden streng vertraulich behandelt und keinesfalls an Personen/Organisationen außerhalb von "Rosi&Kosi" weitergegeben.

 

Server-Logfiles

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. (Browsertyp, Browserversion, Hostname, Uhrzeit, Betriebssystem, Referrer-URL). Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt und nur im Falle einer rechtswidrigen Nutzung unserer Webseite überprüft.

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. 

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. 

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Einbindung von Technologien Dritter

Auf unserem Webauftritt sind Links, Dienste bzw. Bibliotheken Dritter eingebunden (z.B. Google Maps, etc.). Dabei kommt es zum Aufruf von Ressourcen dieser Anbieter von externen Servern (und damit auch zur Übermittlung von Daten wie z.B. der IP-Adresse), die sich außerhalb der Europäischen Union befinden können (z.B. bei Google). Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch diese Dritte erhalten Sie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

 

Auskunftsanspruch und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie können jederzeit unrichtige Daten berichtigen oder löschen lassen. Ebenso steht es Ihnen jederzeit frei, der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten durch uns einzuschränken. Ihre Daten werden dann bei uns umgehend und vollständig gelöscht, es sei denn es sprechen gesetzliche Vorgaben dagegen. Sollte das der Fall sein, werden wir Sie über die genauen Modalitäten informieren. Auch hierzu wenden Sie sich bitte an die unten stehende Adresse. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, Tel +43 1 52 152-0, eMail: dsb@dsb.gv.at.

 

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Von Zeit zu Zeit kann es auf Grund gesetzlicher Vorschriften oder organisatorischen Gründen erforderlich werden, diese Datenschutzerklärung anzupassen. Bitte vergewissern Sie sich bei Interesse daher von Zeit zu Zeit, ob es eine aktuelle Fassung gibt.